Ganzheitlich denken - Druckkosten senken! Mit Managed Print Services von item.

Ihr Drucker ist bezahlt und fertig? Nein, denn das ist nur der Anfang Ihrer Kosten im Lebenszyklus Ihres Druckers oder Multifunktionsgeräts.

 

Die Folgekosten wie Druckkosten, Tinten- und Tonerkosten, Versandkosten, Serviceeinsätze oder verlorene Zeit durch defekte Geräte sollten Sie dringend berücksichtigen. Lassen Sie sich von Anfang an von unseren Experten beraten.

 

Hier finden Sie viele Informationen zum Managed Print Service von item deutschland, unter anderem auch eine Fallstudie eines mittelständischen Unternehmens aus der Logistikbranche - mit Kundenbewertung.

Logistik / Transport

Möbelindustrie

Automotive-Industrie

Lebensmittel-Industrie

Analyse. Optimierungskonzept. Umsetzung. Managed Print Services.

Wichtig ist die Analyse Ihrer Gerätelandschaft und die Erfassung Ihres Bestands.

 

Wir analysieren und durchleuchten Ihre genauen Anforderungen und Prozesse.

 

Mit Ihnen zusammen. Anhand der Analyse entwickeln unsere Experten und Berater einen detaillierten Optimierungsplan, der Ihnen das Einsparpotenzial in harten Zahlen und Fakten zeigt.

 

Basierend auf Ihren Stellplätzen, der Anzahl gedruckter Seiten (sw/Farbe) und Ihren unternehmensspezifischen Anforderungen.

 

Dann präsentieren wir Ihnen die Ergebnisse und besprechen Ihren Optimierungsplan, um eine zeitnahe Umsetzung zu gewährleisten.

Manfred Braun - item deutschland GmbH

 

„Sie haben Schwie­rig­keiten mit Über­stun­den oder Budget­über­schreitungen? Wir schaf­fen Ihnen Luft für Ihre Kern­kom­pe­ten­zen. Durch item con­sul­ting eli­mi­nie­ren wir Zeit­killer und senken damit Ihre Output-Kosten. Das spart Ihnen Zeit und Geld.“

 

Verwaltung / Kommunen

Produzierende Industrie

Elektronik- / Elektrotechnik-Branche

Handel

Wir schaffen Transparenz. Und haben Ihre Ziele im Fokus: Investitions- und Prozesskosten optimieren!

 
  • Optimierung Ihrer Kosten
  • Homogenisierung bzw. Standardisierung Ihrer Systemlandschaft
  • Vereinfachung Ihrer internen Prozesse
     

    Sparen Sie bis zu 30% Druckkosten.

    Mit einer Optimierung Ihrer Systemlandschaft und einer starken Konzeption ergeben sich oft Einsparpotenziale bis zu 30% Ihrer aktuellen Kosten. Denn wir entwickeln für Sie eine Individuallösung für die Bereiche Drucken-Kopieren-Faxen-Scannen.

     

    Durch unsere Herstellerunabhängigkeit berücksichtigen wir Ihre individuellen Anforderungen bei der Auswahl der passenden Systeme.

     

    Interessiert an Managed Print Service von item deutschland? Fragen Sie doch einfach ganz unverbindlich bei uns an!

     

    Hier geht´s zu unserem Kontaktformular

    Chemische Industrie

    Bekleidungs­industrie

    Baubranche

    Gesundheit / Medizin / Pharma

    Managed Print Service in der Praxis: 500 Mitarbeiter. 8 Standorte. 1 Konzept.

    Die Eckdaten.

    • Branche: Spedition und Logistik
    • Familien­unter­nehmen, gegrün­det 1930
    • 8 Nieder­lassun­gen in Deutsch­land
    • >500 Mitarbeiter
    • Fahrzeugflotte: 200 ei­ge­ne Sat­tel­zug­mas­chinen, 170 Silo­con­tai­ner und 240 Auf­lieger
    • 30.000 m² Lager­kapa­zität und 32.000 m² in Hoch­silos

    Die He­raus­for­de­rung.

    • Hersteller: Xerox
    • Systemanzahl: ca. 65
    • Verträge: 1 Haupt­ver­trag mit 9 un­ter­schied­lichen End­daten
    • Flotte: Unge­managed, ho­her Ad­ministra­tions­aufwand

    Die Analyse.

    2012. item deutsch­land ana­ly­siert die Sys­tem­land­schaft des Kun­den. Zur Unter­stüt­zung fin­det in der Haupt­ver­wal­tung eine Stand­ort­bege­hung und eine Mit­ar­bei­ter­be­fra­gung zur ak­tuel­len Si­tua­tion statt. Die Be­darfe der ein­zel­nen Nie­der­las­sungen sind un­ter­schied­lich. Dies wird bei der Kon­zep­tion be­rück­sich­tigt. Zur op­ti­ma­len Ab­dec­kung der Kun­den­an­for­de­run­gen ent­schei­det sich item deutsch­land für Kyocera als Part­ner. Die erste Test­stel­lung ei­nes Kyocera Sys­tems lie­fert gute Er­geb­nis­se.

     

    Die Optimierung.

    Ende 2012. In enger und offener Zusammenarbeit der drei Partner Greiwing, item deutschland und Kyocera werden detaillierte Optimierungsvorschläge erarbeitet. Darin enthalten sind kundenseitige Anforderungen wie z.B. der Scheckdruck über SAP und die Anbindung an das vorhandene Dokumentenmanagementsystem sowie anwenderfreundliche Softwarelösungen wie „FaxConnect" und „Mobile Print". Die Ergebnisse werden präsentiert. Der Optimierungsplan wird erarbeitet und verabschiedet.

     

    Die Umsetzung.

    Anfang 2013. Implementierung des MPS-Konzeptes mit Kyocera Systemen. Der erste Roll-out umfasst 21 Systeme für 6 Standorte. Im zweiten und dritten Schritt werden weitere 23 Systeme ausgeliefert. Weitere Roll-outs sind für September 2013 und Juni 2014 geplant.

     

     

    Das tägliche Geschäft.

    Mitte 2013. Der Flottenmanager isa (item system analyzer) überwacht alle Systeme. Auftretende Störungen können schneller behoben werden.

     

    Der Prozessaufwand bei Greiwing ist dadurch minimiert. Tonerlieferungen werden bedarfsbezogen initiiert, was die Lagerhaltungskosten auf ein Minimum reduziert.

     

    Das Verbrauchsmaterial wird automatisch geliefert, Ersatz- und Verschleißteile ausgetauscht.

     

    Nächste Schritte sind die Optimierung der internen Prozesse bei der Archivierung über das Dokumentenmanagementsystem d3 und die Verbesserung des digitalen Rechnungsversandes mittels der Kyocera Multifunktionssysteme.

     

    Diese Gespräche werden von einem Software-Kooperationspartner von Kyocera begleitet.

     

    An dieser Stelle danken wir allen Beteiligten ganz herzlich für die offene und ehrliche Kommunikation untereinander. Denn sie und die perfekte Zusammenarbeit haben den Erfolg dieses Projektes garantiert.

    Managed Print Service - Bewertung Marcus Oberfeld - Greiwing logistics GmbH

     

    „2012 hat­ten wir un­zäh­lige Ein­zel­ver­trä­ge mit un­ter­schied­lich­en Lauf­zei­ten und Kün­di­gungs­fris­ten. 2013 ha­ben wir eine ho­mo­ge­ne Sys­tem­land­schaft in al­len Nie­der­las­sun­gen mit Rie­sen­vor­tei­len: Ab­so­lu­te Trans­pa­renz über die Druck­vo­lu­mi­na, Stö­run­gen und To­ner­ver­bräu­che. Da­durch spa­ren wir eine Men­ge Zeit und Geld.“

     

    Referenzen item deutschland - Greiwing logistics for you GmbH

     

    Alles im Blick. Lieferung, Installation, Service, Wartung und Support Ihrer Drucker.

    Wir behalten Ihre Drucker, Kopierer und Multifunktionsgeräte (MFP) im Blick für Sie. Von Anfang bis Ende.

     

    Wir liefern und installieren Ihre Hardware bei Ihnen vor Ort und machen Ihre Mitarbeiter mit den Druckgeräten vertraut.

     

    Wir erinnern Sie an Wartungstermine, überprüfen Ihre Garantieansprüche, erfassen Ihre Zählerstände und liefern Ihnen automatisiert benötigte Tintenpatronen und Tonerkartuschen, damit Ihr Business läuft und Sie Lagerplatz sparen. Wir helfen Ihnen bei Reparaturen von Druckausgabegeräten sofort weiter.

     

    Sprechen Sie mit uns über die enormen Vorteile von Managed Print Services.

     

    Hier geht´s zu unserem Kontaktformular